Menü überspringen

1. Adventbesinnung WEG

Den Advent 2004 werden wir mit einem Wandertag vergleichen.
In der ersten Adventwoche werden wir uns auf den WEG machen und uns dabei überlegen, welche WEGE wir bereits gegangen sind und wohin es weiter gehen soll. Am Beginn des adventlichen Weges steht die Adventkranzweihe.
Wie im Vorjahr helfen viele bei diesem Projekt mit: Die Religions- und Deutschlehrer, die Zeichner und Musiker. Die Powerpoint-Präsentation erklären Sprecher aus allen Klassen, in der Halle entstehen Bilder zu den einzelnen Wochenthemen, die Lichtecke unterstreicht das Besondere der Adventzeit. Die Spielmusik umrahmt die Adventbesinnungen, bei der Weihnachtsfeier kommen Schüler- und Lehrerchor dazu. Verantwortlich für das gesamte Projekt sind Mag. Maria Mayr-Sölder und SR Herbert Harb.
Impressum ǀ made by mediawerk