Menü überspringen

Treffen der Generationen

Das Treffen der Generationen im Saal Volders am 2. Juni stellt den Abschluss einer Jahresarbeit dar. Die einzelnen Themen: Aufsatzwettbewerb – Warum ich meine(n) Oma (Opa) so lieb habe (Mo), Volderer Mundartausdrücke vor dem Vergessen bewahren (Mei), Erlebnisse mit den Großeltern (Si), Früher und heute – Zeichenthemen aus dem Alltag, alte Schätze sammeln, fotografieren, dokumentieren (beide Su, Fotos HaI), Senioren-Ratschläge in Kurrentschrift und mit Textverarbeitung (Rei), Aus alten Quellen (Ha), Ton-Arbeiten mit SR HOL i.R. Franz Pescolderung (Pe), Elektrizitätswirtschaft mit GR Ing. Herbert Pleschberger (Li), Artischockentechnik mit Frau Annelies Bortolotti (Su), Schule dazumal mit OSR Dir. i. R. Hans Reinstadler, Alt und Jung – Fotocollagen (beide Rei), Flotte Sprüche aus der Küche – Haushalt zu Omas Zeiten und heute (HaI), Seniorenbefragung im Schulsprengel (alle Math-Lehrer), Präsentation (Ha). Die Ergebnisse werden in einer einwöchigen Ausstellung im Saal Volders präsentiert.
Die Abkürzungen: Ha(rb), HaI (Harb Ingrid), Li(ebsch), Mei(xner), Mo(riel), Pe(scolderung), Rei(nstadler), Su(lzenbacher), Math-Lehrer: Develli, Harb, Kern, Klingler, Liebsch, Reinstadler, Rofner, Rödlach
Impressum ǀ made by mediawerk