Menü überspringen

Volleyball-Landesmeisterschaft in Telfs

3. Platz für die HS-Volders in der Schülerliga Volleyball

Die HS-Volders wurde 3. bei der Landesmeisterschaft der Sparkassen-Schülerliga 2003/04.
Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft marschierte die Mannschaft durch bis zu den Finalspielen. Es gab spannende Spiele, vor allem das heißumkämpfte Spiel gegen die HS-Umhausen im oberen play-off, das ganz knapp in 3 Sätzen verloren wurde.

Bei den Finalspielen in Telfs verloren wir das Kreuzspiel gegen das Reithmanngymnasium 3:1 und spielten im kleinen Finale gegen das Akademische Gymnasium, das wir sicher mit
3:1 gewannen.

Ich gratuliere meiner Mannschaft von ganzem Herzen für die tollen Leistungen und ihren Einsatz, aber auch unseren Fans für die wirklich gewaltige und vor allem sportlich faire Unterstützung, die sie bei den Heimspielen, aber vor allem bei den Finalspielen in Telfs gezeigt haben.

Johanna Knapp
Impressum ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk